Gelesen || AWAYU || Hilaria Supa Huaman

Mai 26th, 2013 § 0 comments

awayu

Peru Reisende mag es schon einmal wie mir gegangen sein: Die Indigene Bevölkerung, Campesitos genannt, sind im  Land allgegenwärtig. Als normaler Tourist wird man diese Menschen immer nur sehr oberflächlich wahrnehmen, zu groß ist typischerweise die Kluft zwischen den Kulturen.

Wer nun keine Angst davor hat, ein eventuell vorhandenes romantisiertes Bild der Südamerikanischen Ureinwohner zu demolieren, dem sei dieses Buch an das Herz gelegt. Es ist einsehr tiefer und ehrlicher Einblick in die Lebenskultur dieser Menschen und die Umstände unter denen sie seit den Kolonialzeiten gelebt haben und noch heute Leben.

Wer sich ein ehrliches Bild über die Lebensumstände der Campesitos machen möchte, wer sich nicht vor Themen wie Frauenbewegung und Zwangssterilisierungen scheut, dem empfehle ich diese wahrlich nicht gerade leichte Kost!

ISBN 3-00-016609-2

www.vision21.de/

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Captcha Captcha Reload

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>