Gelesen || Stoneman || Robert Steiner

Mai 26th, 2013 § 0 comments

Stoneman

Ein Buch voller packender Bergsteigergeschichten. Die Sammlung von einzelnen Stories aus ganz unterschiedlichen Zeiträumen ist eine sehr abwechslungsreiche Kollage. Dabei überlässt Steiner oft die Position des Erzählers dem jeweilgen Alter, so wie er es damals aufgeschrieben hat, und kommentiert es aus der Sicht seines derzeitigen Lebensabschittes.

Wie üblich in der Sammlung der Panico Bücher wird man hier verschont von Heroisierungen, Romantisierung und Verklärungen. Ein gewisses Prädikat des Verlages. Das Kapitel mit der Rezession von “Selig wer in seinen Träumen stirbt” find ich persönlich unpassend. Das kann man bloggen oder als separaten Artikel veröffentlichen. Sonst ein starkes Buch!

ISBN 978-3-936740-23-2
www.panico.de/

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Captcha Captcha Reload

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>