Andy Kirckpatrick – Kalte Kriege

März 29th, 2013 § 0 comments

Kalte Kriege

Echtes Bergsteigen – 428 Seiten Winterbegehungen, große Wände, Angst und Abenteuer. Dazu Geschichten aus dem Alltagsleben. Wie sagt Kirckpatrick sinngemäß:  Das einfache sind die harten Routen, das schwierige ist der Alltag abseits der Berge. Mag das Buch für seine Ehrlichkeit. Vier von fünf Punkte! Übersetzt von keinem geringeren als Robert Steiner.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Captcha Captcha Reload

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>